Mobile Version
zum Inhalt
21. Juni 2015, 12:54

Die Zeit ist reif für Kirschen.

Kirschen

Am Kirschbaum hängen die ersten reifen Früchte – ein Anzeichen, dass die Kirsche gerade Saison hat. Zwar machen moderne Lagertechnik und internationale Logistik Obstsorten oft lange über die Saison hinaus verfügbar – mache Sorten sogar nahezu ganzjährig. (Kofrányi 2013, 335) Österreichische Kirschen jedoch gibt es nicht als Lagerware – abgesehen von eingelegten und anderweitig verarbeiteten Kirschen.

Also: Kirschen genießen, solange sie Saison haben!

Quelle:

KOFRÁNYI, E., WIRTHS, W. (2013) Einführung in die Ernährungslehre. 13., überarbeitete und erweiterte Auflage. Neustadt an der Weinstraße: Neuer Umschau Buchverlag.

Gefällt nicht:

zurück zur Übersicht Kommentar hinzufügen

Kommentare

28. Juni 2015, 13:46 Strawberries cherries and an angel's kiss in spring.

von: Christian, www.andersleben.at

Erdbeeren

Selbstverständlich dürfen auch die Erdbeeren – Bewohnerinnen vieler heimischer Gärten – nicht vergessen werden; haben Saison und dürfen genossen werden! ;-)
Aus botanischer Sicht nicht zu den Beeren sondern zu den Sammelnussfrüchten zählend, spielt sie schon seit der Steinzeit eine Rolle in der menschlichen Ernährung.1 Somit ist die Erdbeere auch für die Steinzeitdiät von Interesse.
Neben Tee, Lauch, Kopfsalat, Spinat und Haferflocken handelt es sich bei Erdbeeren darüber hinaus um gute Mangan-Lieferanten.2

Quellen

1 https://de.wikipedia.org/wiki/Erdbeeren
2 DGE (2013) Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr, 5. korrigierter Nachdruck, Bonn: Neuer Umschau Buchverlag

Für den hier dargestellten Inhalt ist nicht der Betreiber der Plattform, sondern der jeweilige Autor verantwortlich. Falls Sie Missbrauch vermuten, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren.