Desktop-Version
zur Navigationzum Inhalt
Suche
04. März 2012, 16:00

Der phänologische Kalender

von: CwB, www.andersleben.at

Die Phänologie als "Lehre der Erscheinungen" teilt das Jahr in zehn Jahreszeiten ein, deren jeweiliger Beginn durch eine bestimmte Zeigerpflanze definiert wird - der Vorfrühling beginnt etwa mit dem Beginn der Schneeglöckchen-Blüte. Dadurch unterscheiden sich Beginn und Dauer der Jahreszeiten von Jahr zu Jahr und auch von Ort zu Ort.

Dem Landwirt wie den (Hobby-)Gärtner sagt der phänologische Kalender im Vergleich zum astrologischen viel besser, wann Felder oder Beete bestellt werden können, da Pflanzen vom Kreislauf der Natur und nicht von unseren Einteilungen bestimmt werden.

Die zehn Jahreszeiten

  • Vorfrühling – wird durch die Schneeglöckchen-Blüte eingeläutet
    Hasel, Weide, Erle, Krokus blühen
  • Erstfrühling – beginnt, wenn Forsythien blühen und endet, wenn Buchen ihre Blätter entfalten
    Küchenschwelle und Märzenbecher blühen; Kartoffel stecken
  • Vollfrühling – wenn die Apfelbäume blühen
    Himbeeren blühen
  • Frühsommer – sobald der Holunder blüht
    Hauptblütezeit der Rosen; Zeit der Heuernte
  • Hochsommer – beginnt zur Zeit der Linden-Blüte
    Johannisbeeren pflückreif, erstes Korn wird auf den Äckern geschnitten
  • Spätsommer – sobald die Frühäpfel reif sind
    Getreideernte endet
  • Frühherbst – beginnt mit der Holunder-Reife
    Birnen und Haselnüsse reifen
  • Vollherbst – wenn Walnüsse reif sind
    Kastanien, Nüsse und Eicheln liegen am Boden, Laub verfärbt sich; Kartoffelernte, Wintergetreide säen
  • Spätherbst – sobald sich das Eichenlaub färbt
  • Winter – beginnt, wenn das Eichenlaub fällt
    Lärche wirft ihre Nadeln ab

Phänologischer Gartenkalender

Vor­­- Erst­­- Voll­­- Früh- Hoch­­- Spät­­- Früh­­- Voll­­-
frühling sommer herbst Winter
Beeren­sträucher schneiden X X
Hecken schneiden X X X X
Obstbäume schneiden X X X X X X
Rasen anlegen X X X X
Rosen Rückschnitt X X
Schnitt frühjahrs­blühender Gehölze X X
Schnitt sommer­blühender Gehölze X X
Sommer­blumen aussäen X X X X
Zwei­jährige aussäen X X
Zwiebel- und Knollen­pflanzen setzen X X X X

Quelle
Der phänomenologische Kalender, Lang, Christian, in: mein schönes Land, Jannuar/Februar 2012, S.16ff.

Gefällt nicht:

zurück zur Übersicht Kommentar hinzufügen

Für den hier dargestellten Inhalt ist nicht der Betreiber der Plattform, sondern der jeweilige Autor verantwortlich. Falls Sie Missbrauch vermuten, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren.